D - Wurf vom Raesfelder Teich

1. Woche

Auch die restlichen Tage der ersten Woche verbrachten unsere D-chen nur mit saugen, schlafen und wachsen. Das führte dazu, dass am Ende der Woche alle kleinen Olevitas ihr Geburtsgewicht verdoppelt haben.

Evitas Tagesablauf sieht folgendermaßen aus: Die D-chen säugen und putzen und das Nest peinlich sauber halten. Sie entfernt sich nur ungern von den Kleinen. Hin und wieder läßt sie sich ganz kurz dazu überreden in den Garten zu laufen um sich zu lösen. Evita ist eine wunderbare, instinktsichere Hundemami. Sie kümmert sich rührend um die kleine Rasselbande.

 

Hier nun ein paar Bilder aus der ersten Woche:

Ausquartiert zum Reinigen der Wurfkiste
Karnevals-Probe? "Nun geht sie ab unsere Polonaise....
Ich halt Dich fest, ich halt Dich warm...
Gruppenbild mit Dame (Herr Schwarz, Herr Blau, Frl. Gelb)
Herr Grün, ganz allein.
Abhängen
Bunter Haufen
Gipfelstürmer: Frl. Gelb

Einzelheiten über die 2. Woche folgen hier

 

 

zurück