Wurfplanung

Wir planen unseren D-Wurf für Ende Januar 2012

Cara-Evita

Wir planen unseren D-Wurf mit unserer temperamentvollen Nachzuchthündin Cara Evita vom Raesfelder Teich. Cara Evita ist eine wunderschöne, selbstbewusste, intelligente, verschmuste Hündin mit vorzüglichem Exterieur und ganz wunderbarem freundlichen Wesen.

 

Auch für diesen Wurf legen wir bei der Wahl des Deckrüden wieder sehr viel Wert darauf, dass er, ebenso wie unsere Hündin, ein kerngesunder, schöner, besonders freundlicher, ausgeglichener und unkomplizierter Familienhund ist. Der sichere Umgang mit Menschen und ein aggressionsfreies Verhalten gegenüber Artgenossen ist natürlich selbstverständlich.

Und – er muss unserer Cara Evita gefallen!

 

Dieser Traumpartner ist inzwischen gefunden. ER erfüllt alle o.g. Kriterien und was uns ganz besonders freut: Cara Evita hat schon vor laaaaaaanger Zeit ihr Herz an ihn verloren.

Knightly Escort of the Living Spots (Ole)

Ole ist ein gesunder, kräftiger und überaus freundlicher Rüde. Er besticht durch seinen trocken bemuskelten Körper, sein sattes Pigment, seinen festen, geraden Rücken und vor allem durch seinen edlen Ausdruck. Trotz kräftiger Knochen und schöner Vorbrust wirkt er elegant und absolut laufhundtypisch. Ole hat keinerlei Probleme im Umgang mit Menschen und Artgenossen - gleich welchen Alters und Geschlechts. Er eroberte Evita's Herz im Sturm gleich bei der ersten Begegnung. Auf der Ausstellung in Castrop Rauxel hat sie sich in ihn verliebt und bei der ZZP in Buldern war die Wiedersehensfreude riesen groß.



Jetzt heißt es zunächst einmal : Wir warten auf Evita's Läufigkeit!

Aufzucht der Welpen

Welpenhaus

Ihre ersten vier Lebenswochen verbringen die Welpen bei uns im Wohnraum, so bekommen sie alle Eindrücke und Geräusche des alltäglichen Lebens direkt mit, was sehr wichtig für ihre Prägung ist. Anschließend ziehen sie in ihr eigenes, im Garten gelegenes Welpenhaus mit Freilauf und Spielmöglichkeiten um. Hier haben die Kleinen die Möglichkeit, ihr Welpenzimmer jederzeit zu verlassen und im eingezäunten Garten zu toben.

So können sie auf einem für sie angelegten Spielplatz viele verschiedene Eindrücke sammeln, damit eine artgerechte Aufzucht sichergestellt ist. Die Sozialisierung und Prägung der Kleinen ist für uns ein ganz wichtiges Thema! Während der ganzen Aufzucht sind wir immer - Tag und Nacht - bei ihnen.

Im Alter von ca. 9 Wochen werden die Kleinen an ihre neuen „Eltern" abgegeben.

Selbstverständlich werden alle Welpen AEP untersucht (Gehöruntersuchung).  

Bei Abgabe sind sie geimpft, bereits mehrmals entwurmt, gechipt und besitzen einen EU-Heimtierausweis. Alle neuen Besitzer erhalten ein kleines „Startpaket" mit hochwertigem Futter und hilfreichen Kleinigkeiten. Selbstverständlich erhalten unsere Welpen echte VDH-Papiere!

Wir halten und züchten Dalmatiner aus Liebe und Leidenschaft. Unser Bestreben ist es im Kleinen dazu beizutragen, dass diese wunderbare Rasse gesund und wesensfest erhalten bleibt.

Da unsere Hunde für uns in erster Linie wertvolle und geschätzte Familienmitglieder sind, kommt die Abgabe eines Welpen aus unserer Zucht in Zwingerhaltung unter gar keinen Umständen in Frage!

 

Interessenten können sich gerne schon frühzeitig melden.

 

Tel.: 02865-609362